Spreewälder Mühlenfahrt

Kräutermühlenhof Burg im Spreewald (© Rainer Weisflog)
© Rainer Weisflog
Holländerwindmühle Straupitz im Spreewald (© Heiner Majewski)
© Heiner Majewski
Kahnfahrt im Spreewald (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Unsere Spreewaldfahrt führt Sie zuerst in die letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas, die Holländerwindmühle Straupitz. Die Mahl-, Öl- und Sägemühle wurde bereits 1850 erbaut. In einer Führung durch die Ölmühle beobachten Sie, wie das legendäre Straupitzer Leinöl „Spreewaldgold“ hergestellt wird und dürfen es probieren.
Danach geht es zum Kräutermühlenhof nach Burg, wo Sie eine Gurkenverkostung und ein spreewaldtypisches Mittagessen erwarten. Anschließend entspannen Sie bei einem Spaziergang durch den Burger Kurpark ODER bei einer einstündigen Kahnfahrt (Aufpreis 10,– €).
Für ein traditionelles Kaffeegedeck kehren Sie noch einmal in den Kräutermühlenhof zurück.


Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis 2 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 Stunde Führung durch die Holländerwindmühle Straupitz
  • Verkostung von Spreewaldgurken
  • Spreewälder Mittagessen im Kräutermühlenhof Burg
  • Kaffeegedeck (2 Tassen Kaffee und 1 warmer Lausitzer Plins)

Reisetermine und Preise pro Person:

07.06.2022 (Tagesfahrt), Reisenummer: 40600
Tagesfahrt69,– €
1 Stunde Kahnfahrt10,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Chemnitz Georgstraße (Busbahnhof Georgstraße/Straße der Nationen)
Chemnitz Neefepark (Einkaufszentrum Neefepark Chemnitz)
Zwickau (Sachsen) (Hauptbahnhof)
Mülsen (Ortsteile und Haltestellen nach Absprache)
Lichtenstein (Sachsen) (Bahnhof)
Stollberg (Erzgebirge) (Aral Autohof Niederdorf)
Reichenbach (Vogtland) (Tankstelle Lenz, Heinersdorfergrund)
Plauen (Vogtland) (Oberer Bahnhof, Hohe Straße)

weitere auf Anfrage möglich
Haustürtransfer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der R+V Allgemeine Versicherung AG mit Sitz in Wiesbaden gemäß § 651r BGB abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises, mindestens jedoch 25,– €, fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.